Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > Absturzorte > Bremen > 04.07.1941 Bremen-Gröpelingen

04.07.1941 Bremen-Gröpelingen

 

Angriffsziel : Bremen
Absturzzeit : 08:10
Flugzeugtyp : Blenheim
Seriennummer : V6193
Werknummer:  
Kennung : OM-W
Nickname :  
Einheit : 107 Sqd.
Heimatbasis : Great Massingham
Status der Besatzung : 3 KIA, 1 POW

 

 Absturzstelle der Blenheim V6193Absturzstelle der Blenheim V6193  © IWM HU 25727

 

Die Besatzung:  

Funktion Dienstgrad Name Status Endgrablage
P F/L F. Welburn POW  
B Sgt. David Arthur Dupree    KIA

Becklingen War Cemetery 

26. E. 5.

WO / AG Sgt. Allan Ernest Routley KIA

Becklingen War Cemetery 

26. E. 3.

Gast W/O  Samuel Joseph Magee KIA 

Becklingen War Cemetery

26. E. 4.

 

Bei einem Tagangriff auf Bremen, der Operation Wreckage, dem 69. Luftangriff.auf Bremen, wurde die Blenheim von der leichten Flak abgeschossen und stürzte in das Gröpelinger Parzellengebiet nördlich der Autobahn . Es war der 5. Abschuss der 8. Flakdivision. 

 

Quellen:

Luftgaukommando XI

Abschussliste 8. Flakdivision

Bomber Command Losses

CWGC

 

Bildnachweis

Imperial War Museum, London HU 25727 

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Info
Seitenanfang
Seite
Menü
Info